Lusaka nach Livingstone über Kafue National Park

6 Tage Safari von Lusaka nach Livingstone oder umgekehrt über Kafue National Park.

Mindestens 4 Teilnehmer, höchstens 12 Teilnehmer.

Lusaka nach Livingstone über Kafue Park

Tag 1

Lusaka - Kafue National Park

Wir verlassen Lusaka frühmorgens und fahren in den zentralen Teil des Kafue National Parks,  wo wir am Flußufer des Kafue unser Lager aufbauen (-/M/A)

Tage 2, 3 und 4

Kafue National Park, zentraler Teil

Wir haben 3 volle Tage, um in dieser Gegend Pirschfahrten durchzuführen. Mehrere kleine Flüsse durchkreuzen dieses Gebiet, die in der Trockenzeit viele kleine Wasserstellen für die Tiere hinterlassen. Hier werden auch öfter mal Hyänenhunde gesichtet, die weite Teile des Parks durchstreifen. Camping am Kafuefluss auf dem Zeltplatz des Mayukuyuku Camps und im Kasabushi Camp. (3xVP)

Tag 5

Ithezi Thezi Stausee

An diesem Tag geht es weiter in den Süden des Parks, wo wir am Ufer des Ithezi Thezi Sees unsere Zelte aufschlagen und Pirschfahrten in dieser wunderschönen Gegend unternehmen.

Camping am Hippo Bay Campsite (VP).

Tag 6

Livingstone

Wir verlassen den Kafue National Park und fahren weiter über Nanzhilla Plains nach Süden, wo wir am Nachmittag in Livingstone eintreffen. Hier erwartet Sie eine großes Angebot an Aktivitäten (White Water Rafting, Kanutouren, Bootsfahrten zum Sonnenuntergang, Hubschrauberflüge etc). Wir sind Ihnen gerne bei der Buchung von Unterkunft und Aktivitäten behilflich. (F/M/-)